Samstag, 25. Januar 2020
Bürogebäude Solarzentrum, Freiburg
9108-01.jpg Image
Es handelt sich um ein 3- geschossiges Bürogebäude mit 2 Wohnungen.

Teilunterkellert, zentraler Kern und Treppenhausbereich,
von dem jeweils 3 Einheiten pro Etage erschlossen werden.

Baukonstruktion und Maßnahmen zur Energieinsparung:

Außenwände 30cm Poroton E Mauerwerk, Wärmeschutzverglasung,
Brennwertkessel mit Einzelraumregelung, rechnergestützt,
Niedertemperaturheizung, Brauchwassernutzung über Zisternenanlage.

Photovoltaik zur Stromerzeugung und Einspeisung in das Netz,
in Südfassade und Süd-Dach integriert, gefördert duch die EUROPÄISCHE UNION, Brüssel.

Auftragsumfang:
Architektur und Haustechnik
Hauptnutzfläche: 1.200m²
Baukosten: ca. 1,44 Mio.
Fertigstellung: 1993
Standort:
Freiburg, Christaweg