Samstag, 25. Januar 2020
Hauptstelle der Sparkasse, St. Blasien
Sparkasse, St.Blasien

 

Die Sparkasse St. Blasien erstellte in den Jahren 2005 und 2006
eine neue Hauptstelle (Nutzfläche ca. 1.200 m²).
Die Beheizung erfolgt mit einem heizölbetriebenen BHKW-Modul
zur Wärme- und Stromerzeugung sowie einem Ölkessel zur Spitzenlastabdeckung.
Kundenhalle und Kellergeschoss sind mit hocheffizienten Lüftungszentralgeräten belüftet.
Die Klimatisierung erfolgt großteils über adiabate Kühlung.
Kundenhalle und Tagungsräume sind mit Fußbodenheizung ausgestattet.

Architekt: Detlef Sacker, Freiburg

 

Fußbodenheizung Erdgeschoss
Fußbodenheizung Erdgeschoss